Stringbike – das kettenlose Fahrrad

14 Nov

Die Idee, ein Fahrrad ohne Kettenantrieb herzustellen, stammt aus Ungarn. Angetrieben wird das Fahrrad nicht mehr durch eine ölverschmierte Kette, sondern über hoffentlich reissfeste und auch witterungsbeständige Kunststoffbänder. Dabei sollte die Fahrradkette nicht nur ersetzt werden, sondern über dessen eigentlichem Potential hinaus, kraftsparender Antrieb mittels flaschenzugähnlicher Technik ermöglicht werden. Vorerst werden nur ein paar hundert Stringbikes hergestellt, da an dieser Innovation weiter geforscht werden soll.
.

Schreibe einen Kommentar