Sammelkarte – Tarifänderung

25 Apr

Ben_Kerckx / Pixabay


Schockschwere Not. Wer Sammelkarten wie z.B. für die Sauna bei den Berliner Bäder-Betrieben erwirbt, und nicht von Tarifänderungen erfährt, muß zu der günstig erworbenen Karte nochmals mit dem jeweiligen Differenzbetrag im Abgleich mit dem neuen Tarif hinzubezahlen. Wer von den Tarifänderungen schon erfahren hat, hat die Chance, die Karte innerhalb von 4 Monaten aufzubrauchen.

Bei einer Änderung der entsprechenden Tarife gilt: Alle Sammelkarten werden 4 Monate nach Inkrafttreten einer Änderung der entsprechenden Tarife ungültig. Bei einer Erhöhung der Tarife können ungültig gewordene Sammelkarten gegen Zahlung der Differenz zu den neuen Tarifen umgetauscht werden.

Quelle: Tarifsatzung der Berliner Bäder-Betriebe vom 13. April 2015

Wer liesst sich Tarifsatzungen beim Kauf einer Sammelkarte so genau durch? Leider kann der Kunde bei Tarfänderungen nicht angeschrieben werden. Er oder sie muss sich hierzu immer über die Presse informieren, oder regelmässig vor Ort sein, da die Ankündigungen von Änderungen dann im Foyer des Bades ausgehängt werden.