Vorgeburtlicher Kannibalismus – Sandtigerhaie

2 Mai

Weibliche Sandtigerhaie, markrelenhaiartig, besitzen zwei Eierstöcke, in denen nach der Befruchtung jeweils etwa Zehn Eier heranwachsen. Das größte und stärkste Jungtier eines Eileiters, schon mit Zähnen ausgestattet, frisst noch im Mutterleib Dotter und die vorgeburtlichen Geschwisterembryonen. Das Sandtigerhaiweibchen gebirt zwei … Read More »

Shih-Tzu

13 Okt

‚Shih-Tzu‘ bezeichnet weder ein Gericht aus der chinesichen Küche (könnte aber noch eines werden), noch steht es umgangssprachlich für ‚mach hin‘ oder ’sieh‘ zu‘, sondern kennzeichnet eine Hundrasse aus China. Eine Shi-Tzu mit Namen Nicky hat es sich nicht nehmen … Read More »