Unternehmen – Fusionen und Übernahmen

20 Dez

Einige börsennotierte Unternehmen könnten aktuell von Übernahmen bedroht sein. In erster Linie wären dies aus dem DAX die Firma Merck und Beiersdorf, aus dem MDAX Stada und Salzgitter. Ist ein Unternehmen erstmal im Gespräch als potentieller Übernahmekandidat, wirkt sich dies belebend auf deren Aktienkurs aus. Aktuell hat damit das MDAX-Mitglied Hochtief zu kämpfen, laut Gerüchteküche sollen auch K+S und Man unter die Räder kommen. Gemeinsam ist beiden letzteren genannten DAX-Werten, dass deren Kurse kurzzeitig stark anstiegen. Für Fusionen und Übernahmen, in Fachkreisen M&A genannt, Mergers & Acquisitions, soll auch das im DAX gelistete Unternehmen Infineon auf dem Merkzettel der Einkäufer stehen.
.

Schreibe einen Kommentar